UA-71083510-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Immer wieder samstags

Veröffentlicht am 23.04.2016

haben wir ein déjà-vu.

Da war doch was? Ach ja, wir haben keine Männerschuhe.

Das Camp ist überwiegend  bevölkert mit alleinstehenden jungen Männern vom ganzen afrikanischen Kontinent.

Wir helfen, soweit wir dazu in der Lage sind. Die ersten werden nächste Woche rückgeführt auf eigenen Wunsch.

 

Heute morgen hat eine Mitarbeiterin eine treffende Aussage gemacht:

Wir kamen vor zwei Jahren mit der Absicht, die Welt zu verändern. Inzwischen hat auch uns die Welt verändert.

Nein - das ist kein Ausdruck von Resignation. Woche für Woche stehen wir unsere Frau (manchmal auch unseren Mann).

 

Die Willkommensphase ist übergegangen in eine Integrationsphase und es wird sich zeigen, wieweit wir dazu alle in der Lage sind.

Die Volkshochschule bietet viele Kurse, um Ehrenamtliche weiterzubilden. (bitte folgen Sie dem Link)

 

Ein weiteres interessantes Angebot ist die Kooperation Schloss Gottesaue - MusikhochschuleSchloss Gottesaue - Musikhochschule

Musikhochschule/VHS mit dem Chor der Nationen.  Sie sind alle eingeladen, teilzunehmen:

Samstags ab 10:30 Uhr bis 12 Uhr in der Musikhochschule - Ehrenamtliche, Flüchtlinge, Sänger, Nichtsänger -

Welcome to the music - Musik ist die Sprache, die jeder versteht. Wie Professor Fenyö von der Musikhochschule sagt:

Musik ist die einzige Sprache, in der man keinen Übersetzer braucht.

Kosten entstehen nicht - eine Anmeldung ist ebenfalls nicht erforderlich.

 Wir freuen uns auf euch - die Kleiderkammer hat dennoch geöffnet.